Logo Champagner House Switzerland

CHAMPAGNE MOUTARD PÈRE & FILS

Buxeuil
 

Das vergleichsweise junge Haus wurde offiziell 1927 von François Diligent gegründet und steht heute unter der Leitung seiner Tochter und ihres Mannes François Moutard. Erwähnt wird die Existenz der Familie in Buxeuil aber bereits in den Kellerbüchern des Jahres 1642. Der Boden der im Süden der Champagne gelegenen Côte des Bars, der aus Lehm und Muschelkalk besteht, gibt den traditionellen Rebsorten Pinot Noir und Chardonnay sowie insbesondere der vom Aussterben bedrohten Arbane die ganz besonders vollen und fruchtigen Aromen. Das Paradestück der Domaine und eine Rarität in der Champagne ist die sortenreine Cuvée Arbane Vieilles Vignes.

VIEILLES VIGNES CÉPAGE ARBANE 2009

 

Moutard ist das einzige Haus, welches eine sortenreine Cuvée aus der vom Aussterben bedrohten Rebsorte Arbane vinifiziert. In der ganzen Champagne existieren gerade noch 2 Hektare der raren Trauben, davon 10 Are bei Moutard. Klassischer Champagner mit eleganter Nase von Pfirsich, Apfel, Quitte und Brioche, gefolgt von einem runden, dichten und äusserst delikaten Bouquet im Gaumen. Eine Rarität, welche man zumindest einmal degustiert, besser aber zum regelmässigen Genuss im Keller gelagert haben sollte.